Einsätze

So, 10. Jan. 2021 22:57 Uhr

Brand 3

Lbz. Ost

Von: JL

Brand in einer Produktionshalle einer Firma in Fraulautern


Am späten Abend des 10. Januars 2021 wurde der Löschbezirk Ost zu einer Brandmeldung zu einem metallverarbeitenden Betrieb alarmiert. Bereits bei der Alarmierung wurde bekannt, dass eine Heizung brennen würde, welche eine starke Rauchentwicklung in der Halle verursacht.
Die Erkundung durch die ersteintreffenden Kräfte zeigte, dass das Feuer bereits aus war. Aufgrund der enormen Rauchentwicklung in der gesamten Halle, wurden zwei Motorlüfter eingesetzt, um diese rauchfrei zu bekommen.
Der Einsatz für die ca. 35 Einsatzkräfte, konnte nach einer Stunde beendet werden.
Eingesetzte Kräfte:
KdoW, HLF 20/20, DLAK 23/12, TLF 20/40 SL mit Schaum/Wasser-Werfer-Anhänger, LF 16 TS, Tro-LF 2000, MTW mit Einsatzstellenhygienekonzept
weitere Kräfte: Rettungsdienst, Polizei