Einsätze

So, 3. Feb. 2019 20:18 Uhr

Brand Kamin

Lbz. Lisdorf, Lbz. Innenstadt

Von: Al. Bernard

Funkenschlag aus dem Kamin


Am Sonntagabend wurden die Löschbezirke Lisdorf und Innenstadt zu einem gemeldeten Kaminbrand alarmiert. Bereits bei Eintreffen an der Einsatzstelle war ein deutlicher Funkenflug aus dem Kamin zu erkennen. Nach Vollsperrung der Straße und Absichern der Einsatzstelle durch die Polizei, wurde sogleich die gesamte Einsatzstelle durch die Feuerwehr ausgeleuchtet.

Unter Atemschutz wurde sofort ein Trupp, ausgestattet mit Kleinlöschgeräte und Wärmebildkamera, zur Kontrolle und Sicherstellung des Brandschutzes unter das Dach abgestellt.

Im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss wurden ebenfalls Trupps unter PA zur Sicherstellung des Brandschutzes bereitgestellt.

Währenddessen reinigte der Trupp der TLK von oben, mit Kaminkehrsatz, den Kamin.

Im Keller wurde unterdessen der Brandschutz mittels C-Rohr sichergestellt. Des Weiteren entnahm ein Trupp, ebenfalls unter PA, die Asche aus dem Kamin und verbrachte diese mittels Glutwannen, nach draußen wo diese unter Vornahme eines C-Rohrs abgelöscht wurde.

Nach Freigabe des Bezirksschornsteinfegers konnte schließlich der Einsatz beendet werden.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Lisdorf: KdoW, LF 20/30, LF 8

Innenstadt: KdoW Wehrführer, TLK 23/12, VLF,

weitere Kräfte: Polizei, Bezirksschornsteinfeger